Gewölbe

überdecken schon seit der Antike große Räume.
Sie wurden und werden sowohl aus Natursteinen, als auch aus verschiedensten Kunststeinen (z.B. Ziegel) hergestellt.
Solange die Wiederlager in Ordnung sind reicht es gewöhnlich aus, wenn wir die losen, vererdeten fugen soweit nötig ausräumen und mit angepasstem Mörtel offenporig neu verfugen.